Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die Geschäftsbeziehungen mit der G+Y Schneider Naturkost GbR gelten ausschließlich folgende AGB. Auch wenn Sie vorher nicht ausdrücklich vereinbart worden sind, werden diese spätestens bei Entgegennahme der Ware gültig.


Mindestbestellwert /Liefergebühr

Für unsere Lieferung gilt ein Mindestbestellwert von 15 € zuzüglich 3,00 € Liefergebühr auf alle Waren. Ab 18 € berechnen wir keine Liefergebühren mehr.


Lieferung

Wir liefern Gebührenfrei nur bis Haustür Erdgeschoß.


Preise

Preise im Internetshop sind unverbindlich und werden erst mit ausgestellter Rechnung verbindlich. Wir behalten uns laufende Änderungen der Preise vor. Das tatsächliche Gewicht kann von Ihrer Bestellung abweichen. Unsere Preise sind einschließlich der Mehrwertsteuer.


Zahlungsweise

Nach erbrachter Leistung wird der Rechnungsbetrag wöchentlich von Ihrem Konto im Sepa-Lastschriftverfahren eingezogen. Der Einzugstermin ist jeweils Donnerstag in der Woche nach der Lieferung. Bei Feiertagen veschiebt sich dieser Termin auf den nächsten Bankarbeitstag. Bei Bankrückläufern müssen wir Ihnen die angefallenen Fremdgebühren und eine Bearbeitungsgebühr von 2 € in Rechnung stellen. Bis zur Begleichung der offenen Rechnungen werden wir jede weitere Belieferung einstellen.


Pfandkiste/ Pfandflaschen

Wir berechnen für die bereitgestellten Pfandkisten eine einmalige Pfandgebühr von 8 €, die bei Kündigung des Abos und mit Abgabe der letzten Kiste wieder ihrem Konto gutgeschrieben wird. Für Mehrweggetränkeverpackungen und sonstige, mit Pfand belegte Verpackungen, erheben wir, im Rahmen der Rechnungsstellung, den jeweils geltenden Pfandbetrag. Diese Pfandbeträge erhalten sie nach Rückgabe als Gutschrift auf der Rechnung ihrer nächsten Bestellung zurück. Leere Pfandkisten werden nicht extra abgeholt. Wir bitten sie Joghurtgläser und Milchflaschen gewaschen an uns zurückzugeben.


Reklamationen

Wir haften für den einwandfreien Zustand der Ware bis zum vereinbarten bzw. angegebenen Abstellplatz. Für einen Gewichtsverlust, der auf natürlichen Schwund zurückzuführen ist, übernehmen wir keine Haftung. Nach Warenlieferung hat der Kunde die Bestellung sofort auf Mängel und Vollständigkeit zu prüfen. Sollten Mängel festgestellt werden, sind wir natürlich gerne bereit diese zu ersetzen oder den jeweiligen Betrag gutzuschreiben, wenn uns diese innerhalb 24 Stunden per E-Mail, Fax oder auch telefonisch mitgeteilt wurden. Diese Gewährleistung gilt nicht bei Schäden die durch unsachgemäße Behandlung, Lagerung, Feuchtigkeit, starke Erwärmung, sonstige Witterungs-, Temperatur- und Umwelteinflüsse sowie Insekten- und anderen Schädlingsbefall beim Kunden entstehen.


Änderung oder Stornierung

Für Zusatzbestellungen, Stornierung und anderen Änderungen gelten die Fristen für Ihre Liefertour. Ihre Liefertour und die Bestellfristen bekommen Sie nach Ihrer Anmeldung bei unserer Ökobox von uns mitgeteilt. Für Änderungen und Stornierungen nach den mitgeteilten Fristen müssen wir eine Aufwandsgebühr von 5 € berechnen. Wir bitten Sie die genannten Fristen einzuhalten, um für eine korrekte und nach ihren Wünschen entsprechende Lieferung garantieren zu können. Für alle Änderungen nach diesen Fristen können wir keine verbindliche Zusage mehr übernehmen.


Jugendschutz

Kein Verkauf von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren.


Kündigung

Kündigungen müssen uns 8 Tage vor dem letzten Liefertermin mitgeteilt werden. Ihre letzte Lieferung werden sie dann in einer Einwegkiste erhalten. Lieferpausen, Urlaub oder sonstige Änderungen sollten uns bis Dienstag 8 Uhr mitgeteilt werden.


Informationspflicht

Wir bitten um die korrekten Angaben ihrer Daten um eine Lieferung nach ihren Vorstellungen gewährleisten zu können. Änderungen ihrer Daten, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer und Bankverbindung, müssen uns unverzüglich mitgeteilt werden. Falls Sie eine E-Mail Adresse angegeben haben, muss diese regelmäßig abgerufen werden, da wir ihnen darüber Informationen zu ihrer Lieferung zukommen lassen werden.


Passwort

Bei Anmeldung in unserem Internetshop wird Ihnen ein Passwort mitgeteilt welches sicher und für Dritte unzugänglich aufbewahrt werden muss. Dieses Passwort wird ihnen im Regelfall per E-Mail mitgeteilt. Im Falle des Verlusts oder bei Verdacht das Dritte Kenntnis ihres Passworts bekommen haben, bitten wir Sie uns das unverzüglich mitzuteilen, damit wir ihren Zugang sperren oder ihr Passwort ändern können. Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.